Der TSV Monheim ist Partner der Marke DONAURIES - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Der TSV Monheim ist Partner der Marke DONAURIES

09.03.2017: Im Zuge der Eröffnung des Jurabades in Monheim sowie des Turnerheims des TSV Monheim wurde auch die Zusammenarbeit zwischen dem Wirtschaftsförderverband DONAURIES und dem TSV Monheim feierlich besiegelt.

Überreichung der offiziellen Partnerplakette durch Landrat Stefan Rößle (Mitte), dem Vorsitzenden des Wirtschaftsförderverbands DONAURIES, an die Vorstände des TSV Monheim, Peter Bullinger (links) und Bernd Ofial (rechts).
Der Wirtschaftsförderverband als Träger der Marke DONAURIES hat es sich zum Ziel gemacht, den Landkreis weit über dessen Grenzen hinweg bekannt zu machen und für den Lebens- und Wirtschaftsstandort zu werben. Was wäre dafür geeigneter als eine Mannschaft, die durch ihre Zugehörigkeit zur höchsten deutschen Turnliga in ganz Deutschland herumkommt und so die Region präsentieren und repräsentieren kann. Der TSV Monheim ist als erfolgreichste Turnmannschaft Bayerns mittlerweile ein bekannter und gern gesehener Gast bei den Top-Vereinen im ganzen Land. Nicht zuletzt aufgrund seiner familiären Strukturen – die gerade auch die Region DONAURIES sehr attraktiv machen – hat dies über die Jahre hinweg bereits viele hervorragende Turner in das kleine Jurastädtchen gezogen. Diese Werbung für die Region und den TSV wird durch die Kooperation mit DONAURIES nun noch offizieller voran-getrieben, insbesondere bei den Auswärtswettkämpfen in der 1. Bundesliga. Aus diesem Grund kann man für beiden Seiten nur von einer Win-Win Situation sprechen – ein wahrer „Glückstreffer“ sozusagen, sind sich Landrat Stefan Rößle und die Turn-Vorstände Peter Bullinger und Bernd Ofial sicher.

Doch gerade auch bei den Heimwettkämpfen kann sich die Region von ihrer besten Seite zeigen; der Kartenvorverkauf hat hier bereits begonnen. Der neu gestaltete Ticketservice ist wie üblich über unsere Homepage www.tsv-monheim.com zugänglich.