Künstlerwettbewerb für Kunstpfad 2019 - Künstlerinnen und Künstler gesucht - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Künstlerwettbewerb für Kunstpfad 2019 - Künstlerinnen und Künstler gesucht

22.10.2018: Zeitgenössische Kunst an ungewöhnlichen Orten zu präsentieren, das ist die Idee des Kunstpfades. Nach großem Erfolg 2016 veranstaltet der Landkreis Donau-Ries 2019 wieder einen Kunstpfad.

Logo MARKE DONAURIES
Mit 23 Künstlern an 21 verschiedenen Orten und 7.800 Besuchern konnte der Kunstpfad Donau-Ries im Jahre 2016 Kunst, Kultur und Heimat zusammenbringen. Ein Erfolg, der 2019 wiederholt wird. Für den Kunstpfad 2019 und die künstlerischen Ausstellungen an verschiedenen Orten im Außenbereich im Landkreis Donau-Ries werden daher nun ambitionierte Künstlerinnen und Künstler gesucht.

„Ziel des Projektes ist es, der Kulturlandschaft neue Impulse zu verleihen und den ländlichen Raum als wertvolles Lebensumfeld zu entdecken. Bislang haben 20 Kommunen ihr Interesse bekundet,“ erklärt Landrat Stefan Rößle. „Der Kunstpfad ermöglicht Bürgern und Besuchern die Begegnung mit moderner Kunst an markanten Plätzen in den Dörfern“, ergänzt Wolfgang Mussgnug die Idee dieses Projektes. „Dieses Jahr wollen wir aber nur im Außenbereich ausstellen, so dass der Kunstpfad immer besichtigt werden kann,“ ergänzt Projektleiter und Regionalmanager Klemens Heininger.

Interessierte und ambitionierte Künstlerinnen und Künstler finden die Bewerbungsunterlagen unter: www.donauries.bayern/kunstpfad