Zuteilung eines Saisonkennzeichens in Kombination mit H-Kennzeichen ab 01. Oktober möglich - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Zuteilung eines Saisonkennzeichens in Kombination mit H-Kennzeichen ab 01. Oktober möglich

28.09.2017: Für Halter eines Fahrzeugs mit einem historischen Kennzeichen (H-Kennzeichen) besteht auf Grund einer Gesetzesänderung ab 01. Oktober 2017 die Möglichkeit, das H-Kennzeichen mit einem Saisonkennzeichen zu kombinieren.

BMW Isetta Oldtimer freie Verwendung
Oldtimer Saisonkennzeichen
Für die Zuteilung eines Saisonkennzeichens auf ein bestehendes H-Kennzeichen sind folgende Unterlagen vorzulegen: die Zulassungsbescheinigungen Teil I und Teil II (Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief), die bisherigen amtlichen Kennzeichen, eine elektronische Versicherungsbestätigung, Personalausweis und ggf. eine Vollmacht. Für weitere Informationen steht die Zulassungsbehörde unter E-Mail zulassungsbehoerde@lra-donau-ries.de oder telefonisch unter 09 06/74-1 07 oder 0 90 81/29 44 42 bereit.


Hinweis auf Brückentag
Auf Grund des Brückentages am Montag, 02. Oktober ist mit einem erhöhten Kundenandrang zu rechnen, was erfahrungsgemäß zu längeren Wartezeiten führen wird.