„Rock your Recruiting“ – Neue Wege zu einer innovativen Personalgewinnung - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

„Rock your Recruiting“ – Neue Wege zu einer innovativen Personalgewinnung

22.05.2019: Am 16. Mai stellte Top-Referent Martin Gaedt im Rahmen der Veranstaltungsreihe DONAURIES informiert den Unternehmen aus dem Landkreis innovative und kreative Möglichkeiten vor, die dabei helfen können, Fachkräfte für sich zu gewinnen. Ganz nach dem Motto: „7 Milliarden Wege zu 7 Milliarden Menschen“ motivierte er die Betriebe, „ideenfit“ zu werden. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Wirtschaf

Recruiting Workshop

Fachkräftegewinnung und –sicherung sind zwei Aspekte, die auch die Unternehmen und Institutionen aus dem Landkreis Donau-Ries sehr stark beschäftigen. Viele Betriebe suchen händeringend nach Auszubildenden und qualifizierten Arbeitskräften, oftmals scheint es aussichtslos, offene Stellen zu besetzen. Für viele stellt sich damit die Frage, was man noch tun kann, um Personal zu gewinnen.

Martin Gaedt zeigte am 16. Mai im Technologie Centrum Westbayern in Nördlingen, dass Personalgewinnung mehr ist als nur einfaches Marketing. Vielmehr geht es darum, kreativ zu werden und neue Ideen zu entwickeln, die Perspektive zu wechseln und bestehende Konzepte in Frage zu stellen. Gaedt bezeichnet diesen Prozess als „Ideenfitness“: das Trainieren der eigenen Kreativität.

In Form eines Workshops, der vormittags stattfand, und auch im Vortrag am Nachmittag, erklärte Martin Gaedt, wie dieses Ideentraining funktioniert und welche Möglichkeiten sich dadurch für die Unternehmen bieten. So hatten die Workshopteilnehmer beispielsweise die Aufgabe, ein Drehbuch für einen bestimmten Prozess bzw. eine Veranstaltung im Unternehmen, wie z. B. ein Bewerbungsgespräch oder einen Tag der offenen Tür, zu schreiben. Wie beim Dreh eines Films musste dabei alles Schritt für Schritt, quasi Szene für Szene, geplant und durchdacht werden. Am Ende kamen interessante, oftmals auch sehr amüsante Drehbücher heraus, die einige Workshopteilnehmer auch dazu anregten, solch eine Übung auch im eigenen Unternehmen auszuprobieren.

Der Tipp von Martin Gaedt im Hinblick auf ein innovatives Recruiting lautete dabei sowohl an die Workshopteilnehmer, als auch an die Besucher des Vortrags: „Seien Sie Besserfrager, statt Besserwisser. Stellen Sie viele Fragen und stellen Sie vieles in Frage“.

Bei Ideen und Anregungen für weitere Vorträge und Workshops im Rahmen der Veranstaltungsreihe DONAURIES informiert, steht Ihnen der Wirtschaftsförderverband DONAURIES e. V. (info@donauries.bayern oder Tel.: 0906/74-371) gerne zur Verfügung.