Luftbeobachtung wegen hoher Waldbrandgefahr - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Luftbeobachtung wegen hoher Waldbrandgefahr

03.07.2015: Aufgrund erhöhter Waldbrandgefahr erfolgt auf Anordnung der Regierung von Schwaben vom 3. bis 5. Juli eine Luftbeobachtung in Nordschwaben und ab Samstag in ganz Schwaben.

Die ausgebliebenen bzw. minimalen Niederschläge haben dazu geführt, dass zwischenzeitlich die Waldbrandstufe 4 im Landkreis Donau-Ries und darüber hinaus erreicht ist.