Holzheim: Turnhalle wird Notunterkunft - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Holzheim: Turnhalle wird Notunterkunft

02.10.2015: Die Turnhalle der Gemeinde Holzheim wird nach der uns zugegangenen aktuellen Information nun nicht wie heute Morgen mitgeteilt, ab Donnerstag, 01. Oktober 2015, sondern erst ab Freitag, 2. Oktober als Notunterkunft für Asylsuchende genutzt.

Asylbelegung Not-Erstaufnahmeeinrichtung Donauwörth

Die Turnhalle der Gemeinde Holzheim wird nach der uns zugegangenen aktuellen Information nun nicht wie heute Morgen mitgeteilt, ab Donnerstag, 01. Oktober 2015, sondern erst ab Freitag, 2. Oktober als Notunterkunft für Asylsuchende genutzt.

Eine neue Zuweisung von Seiten der Regierung von Schwaben macht die Belegung der Halle nötig.

Die Nutzung als Notunterkunft ist bis zum 31.10. vorgesehen.

Die Turnhalle bietet für 50 Personen Platz. Wie viele Personen am morgigen Freitag eintreffen, ist aktuell noch nicht bekannt.