Geopark-Fotowettbewerb: Preise für die besten Bilder in vier Kategorien - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Geopark-Fotowettbewerb: Preise für die besten Bilder in vier Kategorien

15.11.2016: Die Entscheidung fiel wahrlich nicht leicht. Über 700 Bilder waren im Rahmen des Fotowettbewerbs „Geopark Ries – Der Krater lebt durch Deine Augen“ eingereicht worden. Daraus musste eine fachkundige Jury die jeweils zehn besten Bilder in vier Kategorien bestimmen.

Sie alle werden in einer Sonderbeilage erscheinen, die anlässlich des Jubiläums „Zehn Jahre Nationaler Geopark Ries“ herausgegeben wird.

Alle Hobbyfotografen und Profis aus dem Gebiet des Geoparks waren eingeladen, ihre Arbeiten einzureichen. “Die Beteiligung hat unsere Erwartungen weit übertroffen und es sind viele tolle Bilder dabei“, freut sich Geopark-Geschäftsführer Günther Zwerger, was der Jury die Entscheidung nicht einfacher machte. Die Bürger konnten auch mit abstimmen und im Internet ihre Lieblingsbilder anklicken. Das Voting ist in die Entscheidung der Jury mit eingeflossen.
Gesucht wurden von Juli bis Oktober die schönsten Bilder und Impressionen aus dem Geopark Gebiet in den Kategorien "Geologie & Landschaft", "Freizeit & Erleben" sowie "Städte & Gemeinden". Außerdem gab es eine Sonderkategorie Regionalität. Dabei geht es um Bilder, die die Eigenheit und Einmaligkeit des Rieses, seiner Landschaft, des Brauchtums oder auch der regionalen Küche darstellen.

Die Jury, bestehend aus Günter Mayr, dieMAYREI, Peter Herzig, Fotostudio Herzig, Stefan Pichler, D-i, digital imaging services GmbH, Patrick Scheurer, Donauwörther Zeitung, Bernhard Kunz, Hobbyfotograf sowie seitens Geopark Ries Günther Zwerger, Heike Burkhardt und Lisa Lechler, bewerteten die Bilder unter Gesichtspunkten wie Bezug zur Kategorie, Emotionalität, Kreativität etc. Zusammen mit den Ergebnissen aus dem Online-Voting wurden so die 40 Gewinner-Bilder, 10 je Kategorie, ausgewählt.

Diese 40 ausgewählten Bilder werden in einer Sonderbeilage veröffentlich und mit attraktiven Preisen im Gesamtwert von über 5.000 Euro belohnt. Die ersten drei Preise je Kategorie werden im Rahmen der Jubiläumsfeier des Geoparks am 25. November in Wemding übergeben. Gesponsert werden die Preise von Foto Finck aus Nördlingen, der Donauwörther Medienagentur „dieMayerei“, Stefan Pichler, D-i digital imaging services GmbH und zusätzlich vom Geopark Ries finanziert.