Geologie und Geschichte am Riegelberg - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Geologie und Geschichte am Riegelberg

26.07.2016: Führung: „Wo sich Himmel und Erde berührten – Natur, Geschichte und Geologie des Riegelberg“

geopark
Nördlingen (pm). „Wo sich Himmel und Erde berührten – Natur, Geschichte und Geologie des Riegelberg“ ist eine Führung betitelt, zu der Geopark-Führerin Carolin Schober-Mittring am Sonntag, 7. August, einlädt. Der „Aufstieg“ auf den Riegelberg, einem Megablock am südwestlichen Riesrand, lässt den Rieser Urknall und seine Folgen nachempfinden. Die Teilnehmer besuchen die Grundmauern einer römischen „villa rustica“, die Ofnethöhlen und genießen den Blick von den Heideflächen des Riegelbergs über das Ries. Treffpunkt ist um 18 Uhr der Parkplatz Römischer Gutshof bei den Ofnethöhlen zwischen Ederheim und Utzmemmingen. Die Führung dauert etwa zwei Stunden. Für Erwachsene kostet sie 5 €, für Schüler und Studenten 2,50 €, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre sind frei.