Steigende Bevölkerungszahlen - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Steigende Bevölkerungszahlen

23.08.2016: Aktuelle Zahlen des bayerischen Landesamtes für Statistik und Datenverarbeitung zeigen, dass die Bevölkerungszahlen des Landkreises Donau-Ries in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen sind. Auch die Vorausberechnung der Bevölkerungszahlen bis zum Jahr 2034 ist sehr positiv. Damit gehört der Landkreis zu den Gewinnern im bayerischen Vergleich.

Die Bevölkerungsvorausberechnung in den kreisfreien Städten und Landkreisen Bayerns bis zum Jahr 2034. Grafik: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung
Insgesamt hatte die Region zum Stichtag am 31.12.2015 1.142 mehr Einwohner als ein Jahr zuvor. Das entspricht 0,9 Prozent.

Das bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung erhebt jedes Jahr die Bevölkerungszahlen in den Kreisen, kreisfreien Städten und Kommunen. Zum Stichtag am 31.12.2015 lebten im Landkreis Donau-Ries 131.345 Bürgerinnen und Bürger. Das sind 1.142 mehr Personen als noch im Jahr 2014. Diese Steigerung entspricht 0,9 Prozent. Im Vergleich zu vielen bayerischen Regionen steht der Landkreis damit sehr positiv da. Auch bei der Bevölkerungsvorausberechnung des bayerischen Landesamtes für Statistik und Datenverarbeitung ist der Landkreis Donau-Ries unter den Gewinnern. Laut Statistik wird der Anteil der Bevölkerung zwischen 2,5 Prozent und 7,5 Prozent steigen. Auch Landrat Stefan Rößle freut sich über diese Entwicklung: „Unser Landkreis gehört zu den Top 3 der lebenswertesten Regionen in Deutschland. Damit dies so bleibt sind steigende Bevölkerungszahlen essentiell.“

Laut Konversionsmanagerin Barbara Wunder sind diese Zahlen für die zukünftigen Planungen von Landkreis und Kommunen bedeutend. Denn sinkt oder steigt die Einwohnerzahl einer Kommune oder eines Kreises können die Verantwortlichen entsprechende Konsequenzen daraus ziehen. Entweder werden die bestehenden positiven Faktoren weiter verstärkt, oder aber die negativen Faktoren werden zu vermeiden oder zu verändern versucht. Das Konversionsmanagement des Landkreises Donau-Ries sammelt und bereitet die statistischen Daten der Region auf.