Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)

Was ist die SPFH?

Dies ist eine freiwillige, ambulante Hilfe. Vorrangiges Ziel ist der Erhalt des Familienverbandes und die Förderung einer positiven Entwicklung der Kinder in der Familie.

Die SPFH bietet ihre Unterstützung an bei Ehe- und Familienproblemen, Sicherung der schulischen, körperlichen und psychischen Entwicklung der Kinder, Reorganisation von überschuldeten Haushalten, Klärung der finanziellen und behördlichen Angelegenheiten der Familie, Wiedereingliederung der Eltern in den Arbeitsprozess, sowie ggf. bei Rückführung der Kinder in den Familienverband. Gesetzliche Grundlage ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz.

  • Der Arbeitseinsatz der SPFH ist zeitintensiv und familiennah. Dies erfordert regelmäßige Kontakte, Beratungsgespräche, Begleitung, aktive Anleitung und Unterstützung der Familien.
  • Voraussetzung ist zudem eine enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit den betreffenden Einrichtungen, wie z.B. Schulen, Kindergärten etc. Es bedarf der engen und vertrauensvollen Mitarbeit aller Beteiligten.

Kontakt:

Landratsamt Donau-Ries
Amt für Jugend und Familie
Telefon: 090674235

Dienststelle Nördlingen
Amt für Jugend und Familie
Telefon: 09081294470

E-Mail: spfh@lra-donau-ries.de

 

Weitere Informationen

Datenschutz