Spielstadt Donauries – eine Stadt nur für Kinder - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Spielstadt Donauries – eine Stadt nur für Kinder

19.03.2020: Dieses Jahr öffnet die Spielstadt Donauries in der Zeit vom 10. – 14. August wieder ihre Tore.

Kreisjugendring Logo

2019 gab es sie zum ersten Mal in der Ludwig-Auer-Mittelschule Donauwörth und bereits da sorgte sie bei Kindern und Betreuern für viel Begeisterung, denn das Besondere der Spielstadt ist, dass Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren das Leben wie in einer echten Stadt ausprobieren. Sie gehen zur Arbeit und verdienen ihr eigenes Geld. Dabei können sie in ganz unterschiedliche Betriebe rein schnuppern, wie zum Beispiel in die Bank, das Rathaus, den Stadtladen, die Kunstwerkstatt, die Schreinerei oder die Presseagentur. Anschließend können sie ihr Geld im Bistro oder für Freizeitaktivitäten, wie Kino oder Wellnessoase, ausgeben oder auf der Bank ein Konto anlegen und sparen. Wie in einer echten Stadt wählen die Kinder in der Spielstadt auch eine_n Bürgermeister_in und Stadträte und nehmen an Bürgerversammlungen teil.

Veranstalter des Angebots sind der Kreisjugendring Donau-Ries, die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises und die Stadtjugendpflege Donauwörth. „Dieses Jahr soll die Spielstadt noch besser für alle Kinder des Landkreises zu erreichen sein“, so die Organisatorinnen. Deshalb wird es Shuttle- Busse aus Wemding, Oettingen und Nördlingen nach Donauwörth geben.

Um das Angebot in der Spielstadt noch vielfältiger gestalten zu können, werden noch ehrenamtliche Betreuer_innen gesucht, die Lust haben, sich im sozialen Bereich einzubringen und Erfahrungen zu sammeln. Auch Vereine, Verbände, Dienstleister und Handwerksbetriebe sind herzlich eingeladen, sich tage- oder stundenweise mit einem Aktionsangebot in der Spielstadt einzubringen.

Wer Lust hat, sich aktiv in die Gestaltung der Spielstadt einzubringen und Kindern neue Erfahrungen vermitteln möchte, erhält weitere Informationen bei

Karolin Hommel-Zollner,

 

k.hommel-zollner@kjr-donau-ries.de;

Tel.: 0906 21 780.

Weitere Informationen gibt es auch unter: www.spielstadt-donauries.de