Geopark-Führungen zum Goldberg und Kühstein am 22. Mai - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Geopark-Führungen zum Goldberg und Kühstein am 22. Mai

10.05.2016: Um die Geotope Kühstein sowie eine Schatzsuche am Goldberg geht es bei zwei Geopark-Führungen am Sonntag, 22. Mai.

Bei der Führung durch die Geotope Kühstein wandern die Teilnehmer über Magerrasen mit seltenen Pflanzen- und Tierarten, durch den Kunstwald sowie an einer uralten Gerichtslinde vorbei und genießen dabei einen Panoramablick ins Ries. Außerdem besuchen sie zwei Steinbrüche, die Einblicke in einen 160 Millionen Jahre alten Riffgürtel und ein Mündungsdelta des Ries-Sees bieten. Treffpunkt für diese Führung mit Geopark-Führerin Kathrin Schön ist um 10 Uhr der Parkplatz Geotop Kühstein in der Almarinstraße in Mönchsdeggingen.

​Zu einem Ausflug für die ganze Familie lädt Geopark-Führerin Carolin Schober-Mittring ein. Gold – oder doch ganz andere Schätze? Die Teilnehmer wandern zu Steinen, die vom Ries-See erzählen, zu Ausgrabungsstätten jungsteinzeitlicher Bauern, zu Frühjahrsboten und geheimnisvollen Tieren, die lebendig eingemauert sind, und Löwen, die in der Erde leben – und vielleicht ja doch zu einem Goldschatz? Schließlich führt die Wanderung ja auf den Goldberg. Los geht es um 14 Uhr beim Parkplatz unterhalb des Goldbergs an der Straße zwischen Pflaumloch und Kirchberg am Ries.

Für beide Führungen gilt: Sie dauern jeweils rund zwei Stunden. Für Erwachsene kostet sie 5 €, für Schüler und Studenten 2,50 Euro, Kinder bis14 Jahre sind frei.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.