Kinderschutzkonferenz mit dem Thema „Postpartale Erkrankungen“ - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Kinderschutzkonferenz mit dem Thema „Postpartale Erkrankungen“

18.03.2016: Vor kurzem fand die jährliche Kinderschutzkonferenz des Landkreises Donau-Ries im Sitzungssaal des Landratsamtes statt. Schwerpunktthema der Veranstaltung war das Auftreten nachgeburtlicher psychischer Erkrankungen bei Frauen.

Kinderschutzkonferenz im Landratsamt Bild: Veronika Erdmann, Landratsamt
Referentin Lisa Walz, Diplompsychologin am Klinikum Nürnberg informierte über die Erkrankung und Behandlung der postpartalen Erkrankungen und berichtete über ihre Erfahrungen in der Tagesklinik und Ambulanz des Klinikums Nürnberg. Rund 15% aller Frauen leiden nach der Geburt eines Kindes unter den Symptomen einer depressiven- oder einer Angsterkrankung. Walz zeigte in ihrem Vortrag die ursächlichen Faktoren der postpartalen Erkrankungen auf und gab Hinweise zum Erkennen der Symptome dieser Erkrankung.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.