Erfolgreicher Workshop zum Thema Wohnungssuche - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Erfolgreicher Workshop zum Thema Wohnungssuche

11.05.2018: Der Andrang zum ersten Workshop Wohnungssuche Anfang Mai in Donauwörth war sehr groß. Knapp 50 Teilnehmer hatten sich eingefunden , um sich über Tipps und Tricks bei der Wohnungssuche zu informieren. Referentin un Migrationsbeauftragte am Landratsamt Donau-Ries Ulrike Zitzlsperger, machte anhand vo Zahlen deutlich, wi prekär di Lage au dem Wohnungsmarkt deutschlandweit ist.

Es wurde jedoch nicht nur theoretisch gearbeitet. Gleich zu Anfang mussten die Teilnehmer eine „Selbstauskunft“ ausfüllen. Für so manch einen ein schwieriges Unterfangen, wenn es um Fragen nach dem Einkommen und der Arbeitsstelle geht. Auch hier wurden wertvolle Tipps gegeben, wie man sich trotz Geld vom Jobcenter und Arbeitslosigkeit positiv darstellen kann. Von der Wohnungssuche im Internet bis zur Wohnungsbesichtigung beim Vermieter gab es hilfreiche Informationen. Insgesamt eine gelungene Veranstaltung, die auch Platz für Fragen und lebhafte Diskussionen lies. Der nächste Workshop zum Thema Wohnungssuche findet am 6. Juni in der VHS Oettingen statt. Nähere Informationen sind von Ulrike Zitzlsperger Tel. 0906 74-568, ulrike.zitzlsperger@lra-donau-ries.de, erhältlich.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.