Mobilfunk in Rögling - Bürgerentscheid wird zurückgenommen - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Mobilfunk in Rögling - Bürgerentscheid wird zurückgenommen

17.04.2019: Am 14.04.2019 haben die Vertreter des Bürgerentscheids in Rögling der Gemeinde Rögling und dem Landratsamt Donau-Ries die Rücknahme des von ihnen eingereichten Bürgerentscheids schriftlich mitgeteilt.

Gundula
Landratsamt Donau-Ries

 Das Landratsamt hat die Rücknahme geprüft und als rechtswirksam befunden. Dadurch wird das Ratsbegehren der Gemeinde Rögling hinfällig. Es bleibt bei dem ursprünglich gefassten Beschluss des Gemeindesrat von Rögling, dass der Mobilfunkmast auf dem Feuerwehrschlauchturm positioniert werden soll. Eine Wiederholung der Bürgerentscheide findet nicht statt.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.