Donauwörth: Erste Belegungsphase der Stauferhalle beendet - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Donauwörth: Erste Belegungsphase der Stauferhalle beendet

05.10.2015: Die bislang im Rahmen einer Not-Erstaufnahmeeinrichtung in der Donauwörther Stauferhalle untergebrachten Asylsuchenden wurden am vergangenen Donnerstag, 01. Oktober entsprechend dem Königsteiner Schlüssel landes- und bundesweit verteilt. 

Asylbelegung Not-Erstaufnahmeeinrichtung Donauwörth

Die bislang im Rahmen einer Not-Erstaufnahmeeinrichtung in der Donauwörther Stauferhalle untergebrachten Asylsuchenden wurden am vergangenen Donnerstag, 01. Oktober entsprechend dem Königsteiner Schlüssel landes- und bundesweit verteilt.

Voraussichtlich am 06.10. werden planmäßig weitere Flüchtlinge für wenige Tage in der Stauferhalle untergebracht.

Es handelt sich um die zweite und vorläufig letzte Nutzung der Halle als Not-Erstaufnahmeeinrichtung.

Auch in diesem Fall ist mit einer Zuweisung von etwa 300 Flüchtlingen zu rechnen.

Sobald der Rotationsschlüssel wieder den Landkreis Donau-Ries betrifft, wird die Mehrzweckhalle in Harburg als Not-Erstaufnahme zur Verfügung gestellt.

 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.