Nachwuchskräfte erzielen tolles Prüfungsergebnis - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Nachwuchskräfte erzielen tolles Prüfungsergebnis

22.10.2015: Mit einem Gesamtnotendurchschnitt von 2,1 haben Sarah Farnik, Lisa Koukol, Maximilian Rammler, Carolin Siegl, Walter Sonntag und Nina Zwölfer ihre dreijährige Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten erfolgreich beendet. Die besten Prüfungsergebnisse erzielten Nina Zwölfer (1,6) und Sarah Farnik (1,8).

Unser Bild zeigt von links vorne: Personalleiter Andreas Seifert, Maximilian Rammler, Lisa Koukol, Sarah Farnik, Landrat Stefan Rößle. Hinten von links: Walter Sonntag, Nina Zwölfer, Carolin Siegl.
Zu diesem hervorragenden Ergebnis gratulierten Landrat Stefan Rößle und Personalleiter Andreas Seifert den neuen Nachwuchskräften am Landratsamt Donau-Ries.
„Sie dürfen stolz auf Ihre tollen Prüfungsergebnisse sein, denn Sie haben sich diese mit viel Fleiß und Ausdauer auch verdient“, würdigte Landrat Stefan Rößle die Arbeit der frischgebackenen Verwaltungsfachangestellten. Als kleine Anerkennung ihrer Leistungen übergab er den Prüflingen ein Geschenk und wünschte ihnen für ihre berufliche Zukunft alles Gute. Auch Personalleiter Andreas Seifert freute sich über das gute Abschneiden der Nachwuchskräfte.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.