TOP-Arbeitgeber DONAURIES 2016 - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

TOP-Arbeitgeber DONAURIES 2016

18.10.2016: Sie bieten flexible Arbeitszeiten, bilden selbst aus, ermöglichen ihren Mitarbeitern Fort- und Weiterbildung, haben ein betriebliches Gesundheitsmanagement, sind sozial engagiert. Wer in sieben vorgegebenen Kategorien die Kriterien erfüllen konnte, darf sich künftig TOP-Arbeitgeber DONAURIES nennen.

Logo MARKE DONAURIES
30 Arbeitgeber aus unterschiedlichsten Branchen werden am 24. Oktober im Fürstensaal der Harburg diese Auszeichnung erhalten. Beginn ist um 18 Uhr. Für die Veranstaltungen sind noch Plätze frei. Karten gibt es zum Preis von 20 Euro (Abendkasse), es ist eine Anmeldung unter karin.bullinger@donauries.bayern erforderlich.

Beteiligen konnten sich alle Partner der Marke DONAURIES. Anhand eines Kriterienkataloges wurde abgefragt, ob und wie sich Arbeitgeber in den Kategorien Soziales Engagement, Umwelt, Familienfreundlichkeit, Aus- und Weiterbildung, Führung, Gesundheit und Sicherheit engagieren. Wer die geforderten Belege und Nachweise einreichte, wird nun vom Wirtschaftsförderverband DONAURIES e.V. mit dem Label „TOP-Arbeitgeber“ ausgezeichnet.
Für die feierliche Preisverleihung konnte Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin gewonnen werden. Er gehört neben Jürgen Habermas und Peter Sloterdijk zu den renommiertesten Philosophen in Deutschland. Nida-Rümelin lehrt Philosophie und politische Theorie an der Universität München und ist Autor zahlreicher Bücher und Artikel sowie gefragter Kommentator zu ethisch, politischen und zeitgenössischen Themen. Sein Buch „Die Optimierungsfalle. Philosophie einer humanen Ökonomie“ löste intensive Diskussionen in Unternehmen über die Rolle der Ethik in der ökonomischen Praxis aus. Unter anderem berät er Führungskräfte in philosophisch-ethischen Fragestellungen.

Initiiert und entwickelt wurde das Label „TOP-Arbeitgeber“ vom Beirat für Unternehmenskultur des Wirtschaftsförderverbandes DONAURIES. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema Unternehmenskultur in den Führungsebenen der Unternehmen als festen Bestandteil zu verankern. Vortragsreihen, Veranstaltungen und Workshops sollen Anregungen bieten, eine Plattform für den Austausch und die Diskussion ermöglichen sowie einfache und leicht zu implementierende best-practice-Ansätze für alle interessierten Unternehmen transportieren.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.