Nochmals zwei Führungen zum „Tag des Geotops“ - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Nochmals zwei Führungen zum „Tag des Geotops“

14.09.2016: Anlässlich des bundesweiten „Tag des Geotops“ finden im Geopark Ries am letzten September-Wochenende nochmals zwei Führungen statt. Am Samstag, 24. September, bietet Geopark-Führerin Carolin Schober-Mittring die Möglichkeit, die Geotope Klosterberg bei Maihingen kennen zu lernen.

 Auf dieser ca. 3 km langen Wanderung geht es durch das malerische Mauchtal sowie an mehreren Aufschlüssen in Grundgebirge, Trias und Ries-See-Kalk vorbei. Neben der Entstehung des Rieses und seiner Geologie lassen sich hier auch Spuren vergangener Zeiten in der Kulturlandschaft entdecken. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Torbogen an der Westseite des Klosters in Maihingen, Festplatz Kellerplatz.

Bei einer weiteren Führung am Sonntag, 25. September, nimmt Geopark-Führerin Eva Wenninger interessierte Besucher mit in das Erlebnis-Geotop Kalvarienberg bei Gosheim. In diesem Geotop sind die Prozesse der Einschlagdynamik des Meteoriten besonders gut sichtbar. Fossilienfreunde können die Tour mit der Suche nach einem Ries-Belemniten ausklingen lassen. Für Pflanzenliebhaber gibt es nicht nur auf der Wacholderheide die eine oder andere Rarität zu entdecken. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Parkplatz am Geotop in Gosheim (Grüner Weg).

Für alle Führungen gilt: Der Preis für Erwachsene beträgt fünf Euro, für Schüler und Studenten 2,50 Euro, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre sind frei.

Informationen zum „Tag des Geotops“ gibt es im Internet unter www.tag-des-geotops.de sowie www.lfu.bayern.de, zu den Führungen des Geoparks Ries unter www.geopark-ries.de/Veranstaltungen.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.