"Papa trinkt so viel..." - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

"Papa trinkt so viel..."

03.11.2016: Die packende Wanderausstellung "Kindersprechstunde" nennt unbequeme Wahrheiten aus Kindersicht und regt zum Nachdenken an.

Manie und Depression aus der Sicht eines betroffenen Kindes
Kindermund tut Wahrheit kund:
Galerie_Kindersprechstunde_2016
Diese Aussagen stammen von Kindern, die bei Eltern mit Psychischen Erkrankungen oder Suchterkrankungen aufwachsen. 
Sie rücken die Probleme unseres Alltags in ein anderes Licht, regen zum Nachdenken an und hinterfragen unseren Umgang, beispielsweise mit den Themen Sucht und Depression. 
 
Auf der Wanderausstellung "Kindersprechstunde" sind diese und weitere packende Eindrücke in Text- und Bildform zu sehen. Im Mittelpunkt steht dabei das Empfinden der Erkrankung der Eltern durch die Augen ihrer Kinder. 

Die von Staatsministerin Melanie Huml initiierte Ausstellung steht noch bis zum 07. November 2016 im Foyer des Stiftungskrankenhauses Nördlingen jedermann zur kostenlosen Ansicht frei. 

"Neben einer reinen Ansicht ist es diese Ausstellung auch wert, genauer über die ein oder andere Aussage aus dem so oft redensartlich zitierten 'Kindermund' genauer nachzudenken", erklärte Landrat Stefan Rößle: "Sie rücken viele Probleme des Alltags in ein anderes Licht."

Unter http://www.aktiv-schauen.de/ stehen neben weiteren Informationen zur Wanderausstellung auch Anlaufstellen für betroffene Kinder und Erwachsene von Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege zur Verfügung.

Kindersprechstunde_Ansicht



Kinderimpression

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.