Hochwasser 2024

Katastrophenfall für den Landkreis Donau-Ries aufgehoben

Das Landratsamt Donau-Ries als zuständige Katastrophenschutzbehörde gibt hiermit die Feststellung des Endes des Katastrophenfalls im Landkreis Donau-Ries mit Wirkung seit 12.06.2024 um 12:00 Uhr bekannt.

Abkochanordnung für Gunzenheim und Sulzdorf

Infolge der aktuellen Hochwasserlage wurde durch das Gesundheitsamt Donau-Ries die bisher bestehende bloße Empfehlung zum Abkochen des Trinkwassers in den Ortsteilen Gunzenheim und Sulzdorf der Marktgemeinde Kaisheim zu einem Abkochgebot für das Trinkwasser hochgestuft. Das Trinkwasser ist dort abzukochen.

Die Abkochempfehlung für folgende Gebiete gilt dafür ab sofort nicht mehr: Oberndorf, Eggelstetten, Genderkingen, Mertingen, Heißesheim, Überfeldsiedlung, Asbach-Bäumenheim und Hamlar.

Darüber hinaus empfiehlt das Gesundheitsamt Personen mit einem eigenen Brunnen zur Trinkwasserversorgung, diese zeitnah mikrobiologisch beproben zu lassen und bis zum Vorliegen der Ergebnisse das verwendete Trinkwasser zunächst abzukochen.

Kontakt

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Weitere Schlagworte: Hochwasser 2024

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.