Gedenkstätte-Streuobstwiese „Sternenkinder“: „Fern bei den Sternen und doch so nah“

Zwischen Wemding und Rudelstetten gibt es seit 2020 eine Gedenkwiese mit Platz für bis zu 140 Obstbäumen. Jeder Baum steht für ein „Sternenkind“. Das Projekt geht auf die Initiative des Vereins Sterneneltern Schwaben zurück. Der junge Verein, mit Anna Maria Böswald an der Spitze, setzt sich für die Begleitung und Unterstützung für Eltern und Angehörige beim Verlust ihres Kindes ein und leisten Aufklärungsarbeit rund um dieses tabuisierte Thema. Weitere Informationen dazu auf der Internetseite des Vereins: https://www.sterneneltern-schwaben.de

Kontakt

Es wurden keine Einträge gefunden.

Weitere Schlagworte: Gedenkstätte-Streuobstwiese „Sternenkinder“: „Fern bei den Sternen und doch so nah“

Es wurden keine Einträge gefunden.