Wasserschutzgebiete

Dem Schutz des Trinkwassers muss höchste Priorität eingeräumt werden. Damit dieser Schutz auch sichergestellt ist, bedarf es der Einrichtung von Wasserschutzgebieten. Diese werden in unterschiedlicher räumlicher Ausdehnung um die öffentlichen Trinkwasserbrunnen amtlich festgesetzt. Die räumliche Ausdehnung solcher Wasserschutzgebiete ist von der Fließrichtung und der Geschwindigkeit des Grundwassers abhängig. In Wasserschutzgebieten werden Handlungsweisen reglementiert, die den Schutz unseres Trinkwassers in vollem Umfang gewährleisten.

Kontakt
  • Anja Eschig
    Sachbearbeitung
    phone 0906 74-6193
    mail anja.eschig@lra-donau-ries.de
  • Nina Zwölfer
    Sachbearbeitung
    phone 0906 74-644
    mail nina.zwoelfer@lra-donau-ries.de
  • Weitere Schlagworte: Wasserschutzgebiete

    Es wurden keine Einträge gefunden.