Projektkarte Nachhaltigkeit

« Zurück

Stadt Wemding: Entwicklung zur Fairtradestadt

Projekt
Schwerpunkt
Konsum & Beschaffung
Projekt(e)
Stadt Wemding: Entwicklung zur Fairtradestadt
Gemeinde
Wemding
person_add Mitmachen
Zum Mitmachen für Bürgerinnen & Bürger, Bürgerinnen & Bürger - Mitmachen, Kirchen, Kirchen - Mitmachen, Kommunen, Kommunen - Nachmachen, Schulen, Schulen - Mitmachen, Vereine/Verbände, Vereine/Verbände - Mitmachen,
control_point_duplicate Nachmachen
Zum Nachmachen für Bürgerinnen & Bürger, Bürgerinnen & Bürger - Mitmachen, Kirchen, Kirchen - Mitmachen, Kommunen, Kommunen - Nachmachen, Schulen, Schulen - Mitmachen, Vereine/Verbände, Vereine/Verbände - Mitmachen,
Kontakt(e)
Stadtverwaltung Wemding Marktplatz 3, 86650 Wemding, Fon 0049909296900, poststelle@vg-wemding.de, Bürgermeister Dr. Martin Drexler, Fon 00499092969030, Robert Wenig, Fon 00499092969011
Beteiligungsoption
Mit einem Stadtratsbeschluss vom Juni 2021 und der Einrichtung einer (offenen) Steuerungsgruppe bereitet die Stadt Wemding sich auf die Anerkennung als offizielle Fairtradestadt vor. Kontakt zur Steuerungsgruppe: Johannes Vogel, jo.vogel@web.de
SDG Oberziel 1
12: Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen
SDG Unterziel 1
12.1 Den Zehnjahres-Programmrahmen für nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster umsetzen, wobei alle Länder, an der Spitze die entwickelten Länder, Maßnahmen ergreifen, unter Berücksichtigung des Entwicklungsstands und der Kapazitäten der Entwicklungsländer
SDG Oberziel 2
12: Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen
SDG Unterziel 2
12.8 Bis 2030 sicherstellen, dass die Menschen überall über einschlägige Informationen und das Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung und eine Lebensweise in Harmonie mit der Natur verfügen


« Zurück

Kontakt

Es wurden keine Einträge gefunden.

Weitere Schlagworte: Projektkarte Nachhaltigkeit Detailseite

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.