Botanischer Obstgarten Donau-Ries auf Schäbles Schenkung

Das Grundstück zwischen Wemding und Rudelstetten übertrug Antonie Schäble 2011 dem Landkreis Donau-Ries. Verbunden mit der Schenkung war der ausdrückliche Wunsch, das Stück Land „… zum Wohle der Natur und der Menschen durch naturgemäße Pflegemaßnahmen zu erhalten und als lehrreiches Naturobjekt vor allem für die Jugend auszubauen.“

↓ Mehr anzeigen ↓
Kontakt

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Borowinka

Geschichte:

In Russland vermutlich um 1875 entstanden. Seit ca. 100 Jahren verbreitet

Frucht:

Groß, rundlich bis hochgebaut, schwach gerippt. Gelbe Grundfarbe zur Reifezeit verwaschen gerötet. Fleisch sehr saftig, aromatisch, schmelzen.

Reifezeit:

Je nach Lage sehr unterschiedlich. Oktober bis Januar. Kaum Lagerfähig.

Standort:

Nährstoffreicher und leicht humoser Boden. Für raues Klima geeignet.

Anfälligkeit:

Kaum anfällig für Schorf. Sehr frosthart.

Blüte:

Frühe, aber unempfindlich Blüte.

Sonstiges:

Guter Tafelapfel


https://www.kv-gartenbauvereine-bamberg.de, Apfelsorte 'Borowinka' im Portrait - Plantura, Baumgartner Baumschulen - Homepage (baumgartner-baumschulen.de)

Weitere Schlagworte: Der botanische Obstgarten - Schäbles Schenkung

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.