Ehrenamtsbörse

Kontakt

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Weitere Schlagworte: Ehrenamtsbörse, Ehrenamtsbörse Ehrenamtsboerse

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Einträge gefunden.

Google Maps aktivieren.
Gesuch

Unsere Haus-Sprecher brauchen Ihre Unterstützung

Fünf Personen (zwischen 30 und 50 Jahre) sind die gewählten Sprecher eines Wohnhauses für Menschen mit geistiger Behinderung. Sie treffen sich einmal monatlich für ca. 90 Minuten nach 16 Uhr, Wochentag ist frei wählbar, und besprechen die Belange und Anliegen der rund 50 Hausbewohner. Die Sprecher haben, wie ihre Mitbewohner, eine geistige Behinderung bzw. Intelligenzminderung. Wir suchen eine Person, die diese Haus-Sprecher bei den Treffen unterstützt, die Sitzung moderiert und den Sprechern hilft ihre Rolle als Haus-Sprecher wahrzunehmen. Wir wünschen uns eine Unterstützerin/ einen Unterstützer mit Einfühlungsvermögen in der Zusammenarbeit mit Personen mit Intelligenzminderung und der Fähigkeit Sachverhalte einfach zu erklären. Haus am Schloßgarten Schweinspoint

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Marxheim    

» Mehr erfahren

Gesuch

Kosmetik, Frisur, Kleidung - Auftreten und Selbstvertrauen

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Werkstätten für Menschen mit Behinderung besuchen während der Arbeitszeit Kurse. Für diese Kurse suchen wir Personen die Erfahrung mit Make-Up, Kleidung und/oder Frisuren haben. Falls Sie ein Händchen dafür haben und dieses Wissen gerne an junge und junggebliebene Frauen weitergeben möchten, freuen wir uns von Ihnen zu hören. Wir freuen uns, wenn Sie einmalig 2-3 Stunden für einen Workshop Zeit aufbringen können und damit unseren Mitarbeiterinnen ein Stück Selbstvertrauen mit auf den Weg geben. Genaueres können wir gerne persönlich besprechen. Sagen Sie es auch gerne weiter, wenn Sie diese Anzeige lesen.

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Marxheim    

» Mehr erfahren

Gesuch

Der Weltladen Nördlingen such Mitarbeiter/Innen für den Ladendienst

Im Weltladen Nördlingen werden fairgehandelte Waren zum Verkauf angeboten. Die Produzenten in den Entwicklungsländern erhalten faire Preise für ihre Produkte. Außerdem wird darauf geachtet, dass diese nachhaltig erzeugt werden und keine Kinderarbeit stattfindet. Es gibt keine festen Arbeitszeiten und die MitarbeiterInnen können den Umfang ihrer Arbeitszeit selbst wählen. Neulinge werden von erfahrenen MitarbeiterInnen eingewiesen. Durch Ihre Mitarbeit leisten Sie einen aktiven Beitrag, die Fluchtursachen in den Entwicklungsländern zu bekämpfen. Der Laden befindet sich in der Drehergasse 12. Schauen Sie einfach mal vorbei!

Umwelt/Tier- und Naturschutz
place Nördlingen    

» Mehr erfahren

Gesuch

Ehrenamtliche (m/w) im Mobilitätsservice der Johanniter am Bahnhof Donauwörth ab sofort

Wir suchen Mitarbeiter/-innen im Bereich Mobilitätsservice am Bahnhof Donauwörth Zu den Aufgaben gehören: - Unterstützung beim Ein- und Aussteigen - Begleitung vom bzw. zum Zug Wir bieten Ihnen: - Einarbeitung - Aufwandsentschädigung Ihr Profil: - Spaß und Freude im Umgang mit Menschen - Engagement, Einsatzfreude und Flexibilität - Führerschein der Klasse B von Vorteil

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Donauwörth    
business Johanniter Unfall Hilfe

» Mehr erfahren

Gesuch

Fahrradwerkstatt Nördlingen

Haben Sie Lust, Zeit und technisches Verständnis Fahrräder in Stand zu setzen, bzw. Ihr Wissen und Können an Menschen mit Migrationshintergrund zu vermitteln? Dann melden Sie sich bitte bei Herrn Walter Töpfer unter E-Mail: w.toepfer@web.de, Telefon: 09081-2762000, Handy: 015221958548

Umwelt/Tier- und Naturschutz
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Nördlinger Nachbarschaftshilfe e.V. sucht Helferinnen und Helfer

Die Nördlinger Nachbarschaftshilfe e. V. ist ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein. Sein Ziel ist es, hilfsbedürftige, in der Regel ältere Menschen bei der Bewältigung des täglichen Lebens zu unterstützen. Damit soll ihnen so lange wie möglich eine eigenständige Lebensführung in ihrer vertrauten Umgebung ermöglicht werden. Da der Verein stetig wächst, freut er sich auf neue ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Unter anderem wird angeboten: - Begleiten zum Arzt, zu Veranstaltungen (z. B. von Seniorenbegegnungen), zur Kirche, zu Behörden, Krankengymnastik, etc. - Beratung und Unterstützung bei der Bewältigung des „Papierkrams“ - Gemeinsames Spazierengehen, Vorlesen, Gesellschaft leisten, Spielen, usw. - Durchführen von kleineren Reparaturen - Unterstützung beim Einkaufen und bei Besorgungen - Technisches (PC, Fernseher, Telefon,…) Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Vereins

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Nördlingen    

» Mehr erfahren

Gesuch

Helfer/Helferin beim Technischen Hilfswerk

Das Technische Hilfswerk ist die Zivil- und Katastrophenschutzorganisation des Bundes. Deutschlandweit über 80.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer engagieren sich in 664 THW-Ortsverbänden. Beim THW kann jeder zwischen 10 und 80 Jahren mitmachen. Egal ob Mann oder Frau: Technisches Interesse, Freude daran anderen Menschen zu helfen und Spaß an der Kameradschaft sind die einzigen Voraussetzungen, die man benötigt um mitzumachen! Im Ortsverband Donauwörth engagieren sich aktuell über 40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Zur Unterstützung sind wir deswegen immer auf der Suche nach engagierten Helferinnen und Helfern, die beim THW mitarbeiten möchten. Falls Sie Interesse daran haben uns zu Unterstützen, kontaktieren Sie uns einfach! Gerne stehen wir mit weiteren Informationen zur Verfügung!

Hilfs- und Rettungsdienste
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Koch/Köchin beim Technischen Hilfswerk

Das Technische Hilfswerk ist die Zivil- und Katastrophenschutzorganisation des Bundes. Deutschlandweit über 80.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer engagieren sich in 664 THW-Ortsverbänden. Beim THW kann jeder zwischen 10 und 80 Jahren mitmachen. Egal ob Mann oder Frau: Technisches Interesse, Freude daran anderen Menschen zu helfen und Spaß an der Kameradschaft sind die einzigen Voraussetzungen, die man benötigt um mitzumachen! Im Ortsverband Donauwörth engagieren sich aktuell über 40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Für die Verpflegung unserer Einsatzkräfte suchen wir deswegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ehrenamtlichen Koch/Köchin. Falls Sie Interesse daran haben uns zu unterstützen, kontaktieren Sie uns einfach! Gerne stehen wir mit weiteren Informationen zur Verfügung!

Hilfs- und Rettungsdienste
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Schirrmeister/Schirrmeisterin beim Technischen Hilfswerk

Das Technische Hilfswerk ist die Zivil- und Katastrophenschutzorganisation des Bundes. Deutschlandweit über 80.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer engagieren sich in 664 THW-Ortsverbänden. Beim THW kann jeder zwischen 10 und 80 Jahren mitmachen. Egal ob Mann oder Frau: Technisches Interesse, Freude daran anderen Menschen zu helfen und Spaß an der Kameradschaft sind die einzigen Voraussetzungen, die man benötigt um mitzumachen! Im Ortsverband Donauwörth engagieren sich aktuell über 40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Für die Instandhaltung unserer Ausrüstung suchen wir deswegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ehrenamtlichen Koch/Köchin. Falls Sie Interesse daran haben uns zu unterstützen, kontaktieren Sie uns einfach! Gerne stehen wir mit weiteren Informationen zur Verfügung!

Hilfs- und Rettungsdienste
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Der Caritasverband sucht...

Die Caritas im Landkreis Donau-Ries e. V. bietet verschiedene Möglichkeiten, sich in und für die Caritas und deren Anliegen einzubringen. Viele Dienste sind auf ehrenamtliche und freiwillige Unterstützung angewiesen. Wir bieten aber auch Möglichkeiten zum Praktikum an. Sie mögen Menschen - finden Lebensgeschichten von anderen spannend - geben sich mit Ihrem eigenen Tellerrand nicht zufrieden - haben ein wenig Zeit übrig - wollen die Welt mitgestalten - sind neugierig. Sie interessieren sich für ein freiwilliges soziales Engagement? Es gibt viele spannende Arbeitsbereiche in der Caritas und fast alles dreht sich hier um Menschen.

Hier können Sie sich engagieren und für Menschen in Not einbringen:

Tafel
Möbelfundgrube
Demenzbotschafter
Laienhelfer für psychisch erkrankte Menschen

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch & Angebot

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter für unsere heilpädagogische Einrichtung "Zuhause auf Gut Hemerten" !

ZUHaUSE auf Gut Hemerten ist eine stationäre heilpädagogische Wohn- und Hilfeeinrichtung auf anthroposophischer Grundlage für Kinder und Jugendliche mit Förderschwerpunkt seelische Gesundheit. Ein sicheres und geborgenes ZUHaUSE ist Grundlage für die gesunde Entwicklung eines jeden Kindes. Den Kindern und Jugendlichen soll die Hülle und Wärme geboten werden, die sie benötigen. Ihre Aufgaben wären: - Spaziergänge mit Kindern - Fahrten mit Kindern - Malen/Basteln etc. Wir freuen uns auf Sie! Liebe Grüße Ihr Team "Zuhause auf Gut Hemerten"

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Nachbarschaftshilfe Helfende Hände Mittleres Ries

Die Helfenden Hände Mittleres Ries sind die Nachbarschaftshilfe für die Gemeinden Alerheim, Deiningen und Wechingen unter kommunaler Trägerschaft. Wir sind seit 2018 aktiv und suchen weitere Helferinnen und Helfer für Begleitdienste z. Arzt etc., für kleine Hilfen im Alltag, im Haushalt, im Garten. Wir vermitteln Hilfen für Senioren, damit Sie möglich lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben können.

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Deiningen    

» Mehr erfahren

Gesuch

Mitarbeit im CaDW, dem Nördlinger Tafel- und Kleiderladen

Im CaDW werden qualitativ einwandfreie Lebensmittel sowie Gebrauchtkleidung an Bedürftige weitergegeben. So wurden im letzten Jahr rund 500 Haushalte mit ca. 1000 Personen durch das CaDW unterstützt. Diese Unterstützung ist nur durch das Engagement vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer möglich. Diese sind in verschiedenen Gruppen organisiert: Die Fahrer: Sie fahren in festen Touren Geschäfte und Supermärkte an und holen Waren ab. Die Sortierer: Sie sortieren nicht mehr verkehrsfähige Lebensmittel aus und räumen in Kühlschränke und Regale ein. Eine andere Gruppe sortiert angelieferte Gebrauchtkleidung aus und stattet den Kleidungsbereich entsprechend aus. Die Verkäufer: Sie geben die Waren an den Öffnungstagen (Dienstag und Donnerstag 9:00 – 12:00) aus. Für alle Bereiche suchen wir Menschen, die gerne mit anderen zusammenarbeiten und deren Engagement dabei denen zu Gute kommt, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Weitere Informationen: Diakonie Donau-Ries: Herr Weiß, Tel. 09081 29070-11 Caritas KV Donau-Ries: Frau Ziegler, Tel. 09081 3915

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Nördlingen    

» Mehr erfahren

Gesuch

Ehrenamt - bei der Stiftung Sankt Johanne

MITMACHEN UND MITGESTALTEN... ... bei sinnvollen und spannenden Aufgaben in unseren Wohngruppen, (Kreativ-) Werkstätten, Assistenzdiensten und verschiedensten Freizeitangeboten. ... mit bereichernden Begegnungen mit Menschen mit und ohne Behinderung. IHRE TALENTE SIND GEFRAGT! Sie bestimmen was Ihnen Spaß macht und welches Zeitbudget Sie einbringen können. Wir finden für Sie den richtigen Platz bei den richtigen Menschen. DAS HERZ AM RECHTEN FLECK? Gutes tun und besser fühlen. Sie haben ein wenig Zeit übrig, uns mit Ihrer ehrenamtlichen Hilfe zu unterstützen? Dann freuen uns auf Sie!

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Donauwörth    

» Mehr erfahren

Gesuch

Schatzsucher? Und Bock auf Ehrenamt?

In unserem modernen und bunten Second Hand Kaufhaus SinnSalabim in Donauwörth bieten wir viele verschiedene und vielseitige Ehrenamtsstellen. Wir suchen für unser SPENDENANNAME Kolleg*innen für: - Kontrolle und Annahme der gespendeten Waren - Sortierung der Spenden (Kleidung, Schuhe, Taschen, Kinderartikel, Spiele, Bücher, Haushaltswaren, Keramik, uvm.) - Auszeichnung der Ware je nach Wert Sie mögen Teamarbeit, sind höflich, motiviert und arbeiten gerne mit Menschen? Wir freuen uns sehr über Ihre Nachricht.

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Donauwörth    

» Mehr erfahren

Gesuch

Entspannung und Yoga

Du bist YogalehrerIn und/oder EntspannungstrainerIn und hast Lust auf etwas Neues? Dann komm in unsere B+ Team! Im B+ Zentrum Blossenau bieten wir jede Woche 20 Sportkurse an. Im Moment haben wir keinen Yoga- und Entspannungskurs, aber viele Teilnehmer, die sehnsüchtig darauf warten, dass es wieder Entspannung gibt. Melde dich einfach mal ganz unverbindlich. Wir freuen uns dich kennenzulernen

Sport
place Tagmersheim    

» Mehr erfahren

Gesuch

Mehrgenerationenhaus sucht Hilfe für Kaffee- und Kuchenverkauf

Sie helfen gerne und haben Lust neue Menschen kennen zu lernen? Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten uns im Team ehrenamtlich zu unterstützen. Bei unterschiedlichsten Aktionen in unserem Haus der Begegnung suchen wir zuverlässige Unterstützung z.B. beim Kaffee - und Kuchenverkauf. Auch Hobbykuchenbäcker sind gern gesehen. Bei unserer Vielzahl von Angeboten finden wir sicherlilch auch etwas, das zu Ihren Vorstellungen paßt. Mehrmals im Jahr finden z.B. Schenktage oder auch Basare statt, feste Kurse und auch Sonderaktionen organisieren wir. Hierbei fehlen oft zusätzliche Hände. Melden Sie sich bei uns im Büro des Mehrgenerationenhauses in der Donauwörther Parkstadt unter 0906 999837850. Wir freuen uns auf Sie.

Kinder / Jugend und Familie
place Donauwörth    

» Mehr erfahren

Gesuch & Angebot

Kolpinfsfamilie Donauwörth Jugendgruppe

Die Kolpingsfamilie Donauwörth ist ein christlich ausgeprägter, eingetragener Verein, der den Idealen des seligen Adolf Kolping zum Vorbild hat. Wir sind ca. 130 Mitglieder und sind Eigentümer der Kolpinghauses in Donauwörth, das an das Kolpingswerk Augsburg vergeben ist, die auf diesem Areal Jugendliche handwerklich ausbildet. Wir pflegen kirchliche Gebräuche, treffen uns zu geselligen Runden, unternehmen Ausflüge und verpflichten auch kompetente Personen zu guten Vorträgen. Kinder unserer Mitglieder im Alter um drei Jahren werden auf Wunsch in unserer Zwergengruppe von einem geschulten Fachpersonal betreut. Zwei Frauengruppen gestalten jährlich eigene Programme. Für den Aufbau einer Jugendgruppe suchen wir jüngere Personen, die sich ehrenamtlich für eine solche Aufgabe engagieren wollen. Sie werden bei eventuellen Planungen dabei voll von uns unterstützt. Auch an guten finanziellen Hilfen wird es dabei nicht scheitern. Aber auch passive Mitglieder sind uns willkommen. Ein späteres Mitwirken in der Vorstandschaft wird nicht ausgeschlossen. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen mit Hans-Peter Wurdack Tel.0906/9999633 Email: hpwu@68-t-online.de oder Andreas Huber Tel.0906/5567 Email: andreashuber2@yahoo.de.

Kinder / Jugend und Familie
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Ein Verein im Umbruch

Der Tauschring ist die bargeldlose, freundliche Gemeinschaft in Nördlingen. Ziel ist es, die Fähigkeiten von Menschen zu stärken (ich kann das) und damit in Kontakt zu bringen (ich helfe anderen damit). Und weil wir denken, dass Zeit eines der größten Güter jedes einzelnen ist, wird jede Leistung nur nach seinem Zeitaufwand durch unsere eigene lokale Währung vergütet. Jeder darf mitmachen als Mitglied. Jedes Mitglied trägt aktiv bei zu einer lebendigen Gesellschaft. Und wir suchen Leute, die sich vorstellen können, unseren Verein zu verjüngen, ihn weiter zu entwicklen. Wie können weitere Menschen für dieses tolle Projekt gewonnen werden, was braucht es um noch mehr Diversität herzustellen? Keine Angst, du musst keine fertigen Lösungen mitbringen - Neugierde und Freude am Gestalten sind schon zwei sehr gute Vorraussetzungen.

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Nördlingen    

» Mehr erfahren

Gesuch

Ehrenamtliche Tätigkeit im Bereich Opferhilfe im Landkreis Donau-Ries

Der WEISSE RING e. V. hilft Menschen, die Opfer von Kriminalität und Gewalt geworden sind. Auch deren Angehörige liegen uns am Herzen. Wir tun dies als gemeinnütziger und einziger bundesweit tätiger Opferhilfeverein mit rund 2.900 ehrenamtlichen Helfern in mehr als 400 Außenstellen, dem Opfer-Telefon und der Onlineberatung. Die Außenstellen Donauwörth und Nördlingen suchen ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen(m/d/w) für den Landkreis Donau-Ries. Interessenten müssen mindestens 18 Jahre als sein und werden durch ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiter an die Opferarbeit herangeführt. Zeitlicher Aufwand: 2-10 Stunden pro Monat Bei einer ehrenamtlichen Mitarbeit ist der Besuch einer Infoveranstaltung sowie Grundseminar und Aufbauseminar verpflichtend. Die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses ist notwendig. Flexibilität und Mobilität wären von Vorteil. www.weisser-ring.de/unterstuetzung/ehrenamt

Soziales / Gesundheit und Arbeit
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Mitglieder und engagierte Bürger/innen gesucht für "Transition Town - Mehr Nachhaltigkeit für Donauwörth"

Unsere neu gegründete Initiative "Transition Town - Mehr Nachhaltigkeit für Donauwötht" sucht Mitglieder und engagierte Bürger/innen! Wir wollen im Oktober aus der Initiative einen gemeinnützigen Verein gründen. Es soll ein eigenständiger Verein sein, der aber zu der weltweiten Transition Town-Bewegung gehört. Die Kernziele des Vereins sind die Senkung des CO2-Ausstoßes, Stärkung regionaler Strukturen, ein schonender Umgang mit Ressourcen, weniger Lebensmittelverschwendung und plastikfreie(re)s Leben. Wir wollen die Energien in Donauwörth bündeln und Gruppen/Initiativen/Vereine/engagierte Bürger miteinander vernetzen und gemeinsam Donauwörth nachhaltiger und zukunftsfähiger machen. Initiativen die bereits zu uns gehören sind Foodsharing Donau-Ries und der Plastikfrei Stammtisch Donauwörth. Wir haben viele Ideen, brauchen aber noch Ehrenamtliche/engagierte Bürger um alle Ideen umzusetzen. U.a. wollen wir aus Donauwörth eine „essbare Stadt“ machen bzw. Bäume pflanzen und Hochbeete aufstellen oder einen Gemeinschaftsgarten errichten... eine Reparatur-Initiative ins Leben rufen, einen Nachhaltigkeitsstadtplan erstellen, regionale Strukturen stärken (einkaufen vor Ort), zu Müllsammelaktionen aufrufen bzw. eine müllsammelnde Walkinggruppe ins Leben rufen, Aufklärung in Schulen und Kindergärten, Infoveranstaltungen zu den Themen Umwelt, Plastik, Müll, Konsum, Gesundheit, uvm. Wer Interesse hat den Verein mitzugründen, Ideen oder Fragen hat oder mithelfen möchte darf sich gerne bei Carina Reitmair und Katrin Gleißner melden: transition-town-don@web.de Weitere Infos gibt es auf Facebook und Instagram.

Umwelt/Tier- und Naturschutz
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Suche Jugendgruppenleiter

Johanniter-Jugend Schwaben - weil wir spitze sind! Wir suchen: Engagierte Jugendgruppenleiter sowie welche, die es werden möchten! Du bist Jugendgruppenleiter und suchst nach einer passenden Jugendgruppe für dich? Oder möchtest gerne Jugendgruppenleiter werden? Du bist 16 Jahre oder älter? Und du hast auch noch Interesse an Erster Hilfe und Medizin? Dann bist du bei uns genau richtig - komm zur Johanniter-Jugend! In unseren Gruppenstunden bilden wir Jugendliche zum Thema Erste Hilfe aus. Hierbei festigen viele anschauliche Fallbeispiele das in der Theorie erlernte Wissen. Vor den Ferien gibt es meist eine besondere Gruppenstunde, wie zum Beispiel Kürbis schnitzen, Plätzchen backen, Weihnachtsfeier, Faschingsfeier, Ostersuche, oder ein Sommerfest. Dabei wird den Jugendlichen verstärkt die Möglichkeit geboten Spaß zu haben, neue Fähigkeiten zu erlangen und als Gruppe zusammenzuwachsen. Natürlich kannst du als Gruppenleiter deine Gruppenstunden selbst planen und eigene Ideen verwirklichen. Neben den Gruppenstunden bieten wir auch regelmäßig Ausflüge an: Jedes Jahr gibt es eine Winterfreizeit, Wettkämpfe zur Ersten Hilfe und Besichtigungen örtlicher Highlights, wie zum Beispiel der integrierten Leitstelle oder des Rettungshubschraubers. Natürlich kannst du auch eigene Ausflüge mit deiner Gruppe organisieren. Bei uns bekommst du als Gruppenleiter viele Möglichkeiten geboten: • Regelmäßige Fortbildungen, um dich als Gruppenleiter weiterzubilden • Mitwirken in Orts-, Regional- oder Landesjugendleitung • Ausbildung zum Sanitäter • In andere Themengebiete der Johanniter einzusteigen (Katastrophenschutz, Erste Hilfe Ausbilder, Rettungsdienst, Sanitätsdienste) • Ein super Team • Hervorragende Unterstützung von den anderen Gruppenleitern und der Jugendleitung Interesse? Melde dich unter jugend.schwaben@johanniter.de

Hilfs- und Rettungsdienste
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Mithilfe im Familienentlastenden Dienst

Für unseren Familienentlastenden Dienst sucht die Assistenz GmbH der Lebenshilfe Donau-Ries Freiwillige, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen und deren Familien unterstützen. Die Helfer gehen vor Ort in die Familien und entlasten durch ihr Engagement die Eltern und Angehörigen. Egal ob Betreuung zuhause, ein Spaziergang oder ein größerer Ausflug: die Möglichkeiten sind ganz flexibel. Bei Fragen können Sie sich gerne an die Mitarbeiter der Assistenz GmbH unter der Telefonnummer (09081) 29014-13

Kinder / Jugend und Familie
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Hausmeister/in

Wir vom Frauenhauses Nordschwaben suchen Dich wenn du geschickt und handwerklich bist. Für uns kleine Reparaturen im Haus zu tätigen aller Art. Wir sind da ganz offen ob Mann oder Frau. Wichtig ist uns deutsch Kenntnisse zur Verständigung miteinander. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Mit freundlichen Grüßen des Frauenhauses Nordschwaben

Kinder / Jugend und Familie
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

Leihomas gesucht !

Leihomas sind heiß begehrt, die Nachfrage ist sehr hoch. Sie werden als Bezugsperson, Unterstützung und Anker gebraucht. Dort, wo sie im Einsatz sind ist die Freude groß: Bei den Kindern, den Eltern und auch bei den Leihomas. Leihoma zu sein ist ein freiwilliges, ehrenamtliches Engagement. Leihomas entscheiden deshalb auch selbst, in welcher Form, wie oft und wie lange sie sich engagieren wollen. Und Leihoma zu werden, das ist ganz einfach: 1. Informieren! 2. Anmelden! 3. Erwartungen abstimmen! 4. Loslegen! Genauere Infos erhalten Sie bei ihrer Familienbeauftragten Ursula Leinfelder unter der E-Mail-Adresse: ursula.leinfelder@lra-donau-ries.de sowie der Telefonnummer: 0906/74–6054.
Kinder / Jugend und Familie
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

LESEPATE werden

Seit inzwischen neun Jahren gehen engagierte VorleserInnen in Tagesbetreuungseinrichtungen und Schulen, um den Kindern vor Ort die wunderbare Welt der Bücher näher zu bringen. Der Landkreis unterstützt mit dem Leseland Donau-Ries das Engagement der Lesepaten durch regelmäßige Fortbildungen und vermittelt Ehrenamtliche in Kitas und Schulen. Studien belegen, Vorlesen ist wichtig. Besonders aktive Kinder kommen bei einer Lesepause zur Ruhe und finden ihren Ausgleich. Dabei fördert Lesen die Konzentration. Beim gemeinsamen Anschauen eines Buches, lernen Kinder, genau zuzuhören und auf Details zu achten. So fällt Ihnen das Lernen später leichter. Und Vorlesen macht Kinder schlau. Bereits Kleinkinder profitieren laut einer Studie der Universität Chicago vom Vorlesen. So haben 20 Monate alte Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, einen um durchschnittlich 131 Wörter größeren Wortschatz! Mit zwei Jahren beherrschen sie sogar 291 Wörter mehr als Kinder, denen nie vorgelesen wird. Das betrifft nicht nur das Verständnis. Auch selbst lernen diese Kinder schneller, Ihre Gefühle, Wünsche und Absichten in Worte zu fassen und beginnen schon frühzeitig zu sprechen. Vorlesen in den frühen Kinderjahren regt natürlich auch die Vorstellungskraft an. Das Abtauchen in neue Welten fördert die Fantasie und ist der Schlüssel für Bildung, Wissen und Kommunikation. Auch weil in den Geschichten oft Alltagssituationen der Kinder nachempfunden und sie dazu bewogen werden, sich in andere Personen hineinzuversetzen, können Kinder Konflikte besser bewältigen und entwickeln sich zu einem sozialen und empathischen Erwachsenen. Sie haben regelmäßig Zeit, Freude am (Vor-)Lesen und wollen Lesepate werden? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung: Ursula Leinfelder, Familienbeauftragte, ursula.leinfelder@lra-donau-ries.de, 0906 – 74 6054.
 
Schule und Bildung
place Ganzer Landkreis    

» Mehr erfahren

Gesuch

BRK Bereitschaften im Kreisverband Nordschwaben

Wir, die BRK-Bereitschaften im Kreisverband Norschwaben suchen motivierte und Interessierte Mitglieder welche uns bei unseren Zahlreichen Aufgaben unterstützen.

Bei uns ist für jeden was dabei.

 

Sei es im Blutspendedienst, PSNV, Rettungshunde, Sanitätswachdienst, Katastrophenschutz, AAB und vielem mehr.

Uns gibt es in Donauwörth, Harburg, Monheim, Nördlingen, Oettingen, Rain am Lech und in Wemding

Also nicht zögern! Meldet euch zu einem persönlichen Kennenlernen, dann finden wir schon eine passende Aufgabe.

Hilfs- und Rettungsdienste
place Ganzer Landkreis    
business BRK KV Nordschwaben - Kreisbereitschaftsleitung

» Mehr erfahren